Flächensaatgut

Neu für 2025

Neue Produkte für das Bienen- und Insektenjahr 2025
 
In den meisten unserer Saatguttüten befindet sich weitaus mehr Saatgut wie letztlich für den eigenen Gebrauch benötigt wird. Werfen Sie dieses Saatgut nicht achtlos weg oder legen es für die nächsten Jahre in die allgemein übliche Saatgutkiste um es später mal wieder zu benutzen. Meistens liegt es dann dort und es bleibt für die Natur unwirksam. Wir raten dazu das übergebliebene Saatgut einheimischer Wildpflanzen zeitnah in die Natur zu verbringen,  begrünen Sie damit doch lieber Brachen und Raine, Wildwiesen und andere Freiflächen und verteilen Sie das wertvolle Gut beim Sonntagsspaziergang. Viele Insekten benötigen diese wichtigen Nektar- und Pollenpflanzen zum Überleben. Sie leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt einer vielfältigen Natur und Insektenlandschaft. Hiervon ausgenommen sind natürlich invasiv eingestufte Stauden. Diese sollten wenn überhaupt nur unter kontrolliertem Anbau in Kübeln im heimischen Garten oder auf der Terrasse kultiviert werden.
 
Die Vielfalt erhalten!   -   Trachtpflanzen24.de  -  Insektensaatgut.de  –   Einfach mehr in der Saatguttüte!

 
1 bis 2 (von insgesamt 2)
Beachten Sie doch bitte auch unser Gartenzubehör mit preisgünstigen Anzucht- und Pflegeartikel die für eine erfolgreiche Kulltivierung von Trachtpflanzen von Nutzen sind und Ihnen die Anzucht wesentlich erleichtern können.