Staude des Jahres 2023

Fingerhüte - Digitalis purpurea

Fingerhüte - Digitalis purpurea gibt es in den verschiedensten Farben und Farbkombinationen und sind als wichtige Pollenlieferanten gerade für Hummeln, Bienen und Wildinsekten unverzichtbar. Sie wachsen meist als  Zweijährige ausdauernde krautige Pflanzen, meist sähen sie sich aber wieder aus und erscheinen wie durch Geisterhand an den verschiedensten Stellen im Garten. Die Stängel sind höchstens an ihrer Basis etwas verzweigt im weiteren Verlauf bilden sich aber immer fortwährende Blütenstände und Blütentrauben die in ihrer Faszination einzigartig und sehenswert sind.  In allen Fingerhüten tummeln sich viele Hummeln und andere Wildinsekten in den Blüten, und es ist immer wieder eine Freude diese Pflanze mit ihrer Insektenvielfalt zu sehen und die unterschiedlichen Blütenzeichnungen zu bestaunen. Der Fingerhut blüht von Juni bis weit in den September hinein.  Er wächst fast überall am liebsten aber in halbschattigen bis sonnigen Lagen in einem mäßig feuchten Erdreich. Fingerhüte eignen sich hervorragend zur Begrünung von Brachen und Rainen.
1 bis 7 (von insgesamt 7)
Beachten Sie doch bitte auch unser Gartenzubehör mit preisgünstigen Anzucht- und Pflegeartikel die für eine erfolgreiche Kulltivierung von Trachtpflanzen von Nutzen sind und Ihnen die Anzucht wesentlich erleichtern können.